>> Laufliste 2002 - 06 <<

-Marathon Kempten im Allgäu
10. April 2005

Strecke: Viermal zu absolvierender Rundkurs durch die Innenstadt (davon 1 km idyllisch entlang der Iller). In der Kernzone tolle Zuschauerunterstützung. Das liegt auch am komfortablen Startzeitpunkt: 13:30 Uhr (= Ausschlafen!!!).
Leistungen Halbmarathon:

Ines: 02:03:25 - 916. Gesamtplatz (in AK 39.)
Als Trainingslauf gedacht und nach Fuß-OP im vergangenen November ein schönes Comeback!

Udo: 01:31:55 - 219. Gesamtplatz (in AK 7.)
Nicht schlecht aber auch nicht wirklich gut, gemessen am Ziel. Mit Oberschenkelverletzung war nicht mehr drin.

Teilnehmer insgesamt: 1076

Organisation: Routiniert, engagiert und ohne jede Hektik oder Drängelei vorbereitet. Und das bei über 1000 Teilnehmern alleine am Halbmarathon. Umkleide und Duschen in Sporthalle, 10 Gehminuten von Anmeldung und Start entfernt. Ausdruck der Urkunden erst nach der sehr langatmigen Siegerehrung. Gutklassig besetztes Teilnehmerfeld, schnellster Deutscher in 2005 bei 1:08 ! Allerdings fragt man sich, ob eine Regionalveranstaltung dieser Größenordnung unbedingt vier Kenianer präsentieren muss?